Askö Vorchdorf

MEISTERSCHAFTSSPIEL

Buchkirchen : Vorchdorf

21.09.2019 - 16:00 Uhr

Logo Buchkirchen vs Logo Askö Schachner Vorchdorf 



Noch



Countdown
abgelaufen
100 Jahre Askö Salzkammergut 2019

Herbstmeisterschaft 2019 BL Süd Rd. 2

Logo OhlsdorfAskö Schachner Vorchdorf LogoAskö Ohlsdorf : Askö Vorchdorf 2:1 (1:0)

am Freitag, 23.08.2019 um 18:15 Uhr

Favorit setzte sich durch!


Die rund 300 Zuschauer am Ohlsdorfer Sportplatz bekamen zwar kein Top-Match, aber einen Favoritensieg durch die Hausherren zu sehen. Der Askö Vorchdorf, der eigentlich in diesem erwartet schwierigem Auswärtsspiel punkten wollte, konnte nicht überzeugen und musste mit einer Niederlage nach Hause fahren. Vorchdorfs 1b Mannschaft behielt mit einem weiteren Sieg (2:0) die weiße Weste und die Tabellenführung. >>Fotos>>

 Vergebene Chancen für beide Teams und Führungstreffer für Ohlsdorf

Beide Teams gehen vorerst etwas verhalten und vorsichtig zu Werke. In der achten Minute vergibt Ohlsdorf eine gute Kopfballchance nach einem Freistoß und drei Minuten später kommt Adnan Hodcic (O) am Fünfer knapp nicht an den Ball. Etwas später wieder eine gefährliche Aktion der Hausherren durch Georg Atzlinger (O), sein scharfer Schuss geht aber über die Latte. Die Tuschekt Elf schlägt aber jetzt zurück und bekommt etwas Übergewicht. Kevin Wallmen vergibt in Minute 14 nach guter Flanke von Kevin Schneider knapp. Dieser läuft vier Minuten später alleine auf Ohlsdorfs Tormann Pupeter zu, bringt den Ball aber nicht ins Gehäuse. Das Spiel verläuft jetzt ziemlich ausgeglichen, dann verhilft aber ein schwerer Fehler in Vorchdorfs Verteidigung den Gastgebern zur 1:0 Führung durch Georg Atzlinger (21.). Die Gastmannschaft braucht nun einige Minuten, um diesen Rückstand zu verdauen und sich zu erfangen. In der 28. Minute fängt dann Kevin Wallmen einen verunglückten Pass von Ohlsdorfs Schlussmann Pupeter ab. Er vertändelt jedoch dieses Geschenk und Pupeter kann seinen Fehler gutmachen und Wallmen den Ball wieder wegfischen. Adnan Hodcic trifft in der 35. Minute, nachdem Tormann Lukas Radner (V) bereist geschlagen ist, nur die Latte und Kapitän Marco Kontschieder kann den Ball aus dem Gefahrenbereich schlagen. In der Schlussminute der ersten Hälfte noch eine gute Ohlsdorfer Aktion, nach einer abgespielten Ecke geht der direkte Schuss an die Latte und der Nachschuss am Vorchdorfer Tor vorbei.

Nach raschen Ausgleich hofft Vorchdorf

Die Mannschaften sind kaum aus der Kabine als Vorchdorfs Fans Hoffnung schöpfen. Kevin Wallmen setzt sich an der Kornerlinie durch und befördert den Ball aus schwierigem Winkel in die Maschen des Ohlsdorfer Tores (48.). Vorchdorf setzt jedoch nicht nach und so kommt es zur erneuten Führung der Hausherren in der 62. Minute durch Sebastian Spießberger. Ohlsdorf verwaltet jetzt den Spielstand und die Gäste benötigen viel zu lange zur Schlussoffensive. In den letzten 15. Minuten wird Vorchdorf wieder aktiver und kommt noch zu einer Möglichkeit durch Kevin Wallmen (78.). Das war es dann und der Titelaspirant verzeichnete damit den zweiten Sieg in der laufenden Meisterschaft und kletterte an die Tabellenspitze.

Vorchdorfer 1b Mannschaft ungeschlagen

Vorchdorfs 1b Mannschaft behielt mit einem weiteren Sieg (2:0) die weiße Weste und die Tabellenführung. >>Fotos>>

HAUPTSPONSOR

September 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 1 2 3 4 5 6
Sylvia's Hoarstubn