Askö Schachner Vorchdorf

MEISTERSCHAFTSSPIEL

Mondsee : Vorchdorf

01.06.2019 - 17:00 Uhr

 Logo Mondsee vsLogo Askö Schachner Vorchdorf



Noch



Countdown
abgelaufen
100 Jahre Askö Salzkammergut 2019

Frühjahrsmeisterschaft 2019 LL West Rd. 22

Logo Askö Schachner Vorchdorf

Logo Altheim

Schachner Vorchdorf : SK Altheim 2:0 (1:0)

Freitag, 10 .05.2019 um 19:30 Uhr

Neuerliche Heimniederlage


Matchballsponsor Pizzeria Anatolia

Auch gegen den Vorletzten der aktuellen Tabelle reicht es nicht zu einem Sieg. Dabei beginnen die ersatzgeschwächten Hausherren, Niki Kronberger und Tobias Karrer waren gesperrt, durchaus schwungvoll. Bereits in der zweiten Minute streicht ein gut angetragener Schuss von Kevin Wallmen über das rechte Kreuzeck des Gästetores. Vorchdorf drängt weiter und kommt in der 11. Minute zu einer Triple-Chance dicht am Altheimer Tor, doch irgendwie verhindert immer wieder ein Gegner oder die Stange den Torerfolg für die Heimelf. >>Fotos>>

Vorchdorf gibt weiter den Ton an und drängt Altheim in die eigene Hälfte. Dann folgt der Paukenschlag. Kevin Prielinger verlängert unglücklich einen hohen Ball der Gäste in den Vorchdorfer Strafraum und Dominik Daskiewicz überhebt den herauseilienden Michael Mitterhauser. Es steht nach 24 Minuten 1:0 für die Altheimer, die bis dahin keinerlei nennenswerte Torchance vorfanden. Obwohl Vorchdorf bis zur Pause weiterhin leicht feldüberlegen ist flacht das Spiel ziemlich ab und bleibt ohne Höhepunkte.

Vorchdorf vergibt Chancen, Altheim erzielt zweites Tor

In diese Tonart geht es nach dem Seitenwechsel weiter, nur dass jetzt eher Altheim den Ton angibt und die Tuschek-Elf nur mehr sporadisch aus der eigenen Hälfte kommt. In der 55. Minute holt  Michael Mitterhauser einen plazierten Ball aus der Kreuzecke seines Gehäuses und in der 61. Minute versucht es Okan Elgit mit einem Schuss von der Strafraumgrenze, den Altheims Torhüter Martin Nemeth zur Toroutlinie ablenkt. Drei Minuten später setzt Stipe Galic einen Freistoß an die Latte des gegnerischen Tores. Bis kurz vor Spielende verläuft das Spiel auf beiden Seiten ohne spielerische Akzente oder gefährliche Angriffe. Ein letzter Vorstoß der Gäste bringt dann das zweite Tor für die Innviertler. Vorchdorf kann vorerst noch zur Ecke klären, doch der darauf folgende Eckball wird vom völlig freistehenden Altheimer Bastian Mühlbacher zum 0:2 verwandelt. Fazit: Keine der beiden Mannschaften konnte überzeugen und spielte auf Landesliga Niveau!

HAUPTSPONSOR

Mai 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2
Sylvia's Hoarstubn