Header Website Askoe Vorchdorf

Spielberichte KM 2014/15

Herbstmeisterschaft BL Süd Rd. 6

Logo MondseeMondsee : Vorchdorf 1:1 (1:0)Logo Askö Vorchdorf

Samstag, 20.09.2014, 16:00 Uhr

Gerechtes Untentschieden! 


 Zusammenfassung des Spiels auf www.btv.cc

Mondsee : Vorchdorf

Beide Mannschaften begannen dieses Spiel etwas verhalten und versuchten die jeweiligen taktischen Anweisungen der Trainer umzusetzen. Bei Vorchdorf fehlten der noch immer gesperrte Alexander Machtlinger und Kevin Prielinger (verletzt), bei Mondsee der ebenfalls gesperrte David Vitzthum. Die Hausherren kamen trotz optischer Feldüberlegenheit noch zu keinen zwingenden Chancen, Vorchdorf spielte mit den schnellen Spitzen Toth und Wallmen auf Konter. Aus einem solchen ergab sich auch die erste Gelegenheit für Vorchdorf, als Kevin Wallmen  (V) energisch an der rechten Seite vorstieß.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Herbstmeisterschaft BL Süd Rd. 4

Logo PichlPichl : Vorchdorf 3:0 (1:0) Logo Askö Vorchdorf

Samstag, 06.09.2014, 18:00 Uhr

Neuerliche Niederlage! Fünf Stammspieler sind nicht zu ersetzen! 


Pichl : Vorchdorf

Trotz größtem Einsatz konnte der Askö Vorchdorf das Fehlen von fünf Stammspielern (Prielinger, Kronberger, Toth, Machtlinger und Konschieder) nicht wettmachen und musste sich in Pichl glatt mit 3:0 geschlagen geben. Die Sirocic-Burschen begann zwar ambitioniert und hätten nach der zweiten Minute eigentlich mit 0:1 in Führung gehen müssen, aber Kevin Wallmen scheiterte alleinstehend vor Torhüter Pupeter. Danach machte Pichl Druck und kam etwas glücklich auch tatsächlich zum Führungstreffer, als unsere Verteidigung bei einem langen Diagonalpass nicht im Bilde war (27.).  Kapitän Mitterhauser und seine Kollegen ließen sich aber nichts anmerken und hielten bis zum Pausenpfiff weiter gut dagegen. 

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Herbstmeisterschaft BL Süd Rd. 3

Logo Askö VorchdorfVorchdorf : Neuk./V.-Puchk. 0:1 (0:0) Logo Neuk./V.-Puchk.

Samstag, 30.08.2014; 17:00 Uhr

 Überheblicher Schiedsrichter verhindert möglichen Erfolg!


Logo roc galvanikLogo BTV BezirksligaLogo Dr. Weinberger

Treffpunkt für Anhänger, Spieler und Funktionäre nach dem kommenden Auswärtsspiel gegen Pichl am nächsten Samstag 06.09.2014 ist nach dem Spiel (ca. 20:30 Uhr) beim GH Denk 

Vorchdorf : Neuk./V....

25 Minuten läuft das Spiel zwischen Askö Vorchdorf und Union Neukirchen/Vöckla völlig ruhig und unaufgeregt. Vorchdorf drückt die Gäste von der ersten Minute an  in die eigene Hälfte. Erste gute Tormöglichkeiten stellen sich ein, so verschießt Miro Toth in der 6. Minute nach einer perfekten Flanke von Andi Lahninger. 

Eine Stunde mit neun Mann!

Dann greift Schiedsrichter Markus Schuhmayer zweimal völlig unnötig in die Hosentasche und schickt Niki Kronberger (25.) mit "gelb/rot" und Alexander Machtlinger (29.) mit "rot" in die Kabine.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Herbstmeisterschaft BL Süd Rd. 2

Logo ZipfZipf : Vorchdorf 0:1 (0:0) Logo Askoe Vorchdorf

Samstag, 23.08.2014, 17:00 Uhr

Knappe Niederlage in Zipf!


Zipf : Vorchdorf

In einem äußerst intensiv geführten und durch viele Fouls geprägten Spiel musste sich unsere Mannschaft gegen den ATSV Zipf durch ein spätes Tor nach einem Eckball mit 0:1 geschlagen geben! Von Beginn an entwickelte sich ein hektisches, kampfbetontes Spiel, bei dem Anfangs die Platzbesitzer gefährlicher wirkten. Nach einer Viertelstunde festigt sich aber das Spiel unserer Burschen und wir standen zumindest auf Augenhöhe mit den Hausherrn, die sich auf ihrem engen Platzen sichtlich wohl fühlten.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Herbstmeisterschaft BL Süd Rd. 1

Logo Askö VorchdorfVorchdorf : Oedt 2:1 (2:1)Logo Oedt

Sonntag, 17.08.2014, 17:00 Uhr

Meisterschaftsstart geglückt: Vorchdorf holt 6 Punkte gegen Askö Oedt!  


Zusammenfassung des Spieles auf www.btv.cc

Logo GH KirchenwirtLogo BTV BezirksligaLogo Fa. Gundendorfer

Treffpunkt für Anhänger, Spieler und Funktionäre nach dem kommenden Auswärtsspiel gegen Zipf am nächsten Samstag 23.08.2014 ist nach dem Spiel (ca. 20.30 Uhr) beim Matchsponsor GH Kiirchenwirt

Vorchdorf : Oedt

Es war ein Auftakt nach Maß, wie er schöner nicht hätte sein können! Sowohl unser Reserveteam als auch die Kampfmannschaft erkämpften sich gegen die Mannschaften des Askö Oedt jeweils einen „Dreier“: Bei traumhaften Fußballwetter siegten Cihan Özmen & Kollegen im Vorspiel der 1b-Garnituren 3:2 (Tore: Ferhat Akbas 2, Michael „Gomez“ Mayr)! Die „Erste“ begeisterte dann vor mehr als 400 Zuschauern, darunter auch OÖFV-Präsident Dr. Gerhard Götschhofer,  mit Spielstärke, Kampfkraft und unbändigem Siegeswillen und konnte so den erklärten und tatsächlich stark aufspielenden Titelfavoriten aus Traun knapp, aber letztendlich verdient mit 2:1 (Tore: Stipe Galic, Miroslav Toth) in die Schranken weisen. 

Weiterlesen

Drucken E-Mail