Header Website Askoe Vorchdorf

Traunsee-Almtal-Cup 2021

TAC Plakat klTAC Logo BlauGrün klStarker Impuls zum Neustart

Traunsee-Almtal-Cup soll Kicker und Fans auf die Plätze zurückholen!

Zum Neustart des Amateurfußballs veranstalten die Fußballvereine der Traunsee-Almtal-Region einen Cup-Bewerb mit den acht bestplatzierten Vereinen aus den 20 Gemeinden des gleichnamigen Tourismusverbandes. Damit soll der mögliche Abbruch der Meisterschaft so wie eine lange Sommerpause durch attraktive Derbys anstelle von üblichen Testspielen ersetzt, die Fans wieder auf die Fußballplätze gebracht und die Einnahmensituation der Vereine verbessert werden. 

Leitung und Modus

Die Veranstaltung wird von einem Cup-Referat mit Bürgermeister a.D. Hans Kronberger (ASKÖ Vorchdorf), Stefan Hochreiter (SK Bad Wimsbach) und Manuel Kronberger (ATSV Rüstorf) geleitet und soll nach positiver Resonanz jährlich durchgeführt werden.  Der Bewerb wird mit je drei Vorrundenspielen in zwei Gruppen und einem gemeinsamen Finalturnier mit vier Platzierungsspielen in Bad Wimsbach ausgetragen. Sobald es vom Gesundheitsministerium die Erlaubnis zum Vollkontakttraining gibt, werden die Gruppenspiele terminisiert und danach ausgetragen. Das Finalturnier ist für Mitte Juli angesetzt.  

Ehrenschutz und Hauptsponsor

Den Ehrenschutz für diese Veranstaltung haben dankenswerterweise die Bürgermeister der Stadt Gmunden, Mag. Stefan Krapf und der Marktgemeinde Bad Wimsbach, Mag. Erwin Stürzlinger übernommen. Als Hauptsponsor konnte die Firma Schachner Wintergarten & Modulhaus GmbH aus Steinerkirchen/T. gewonnen werden. Gemeinsam mit anderen Werbepartnern wird ein überschaubares Preisgeld und Sachpreise für alle Vereine finanziert, daher wird auch kein Startgeld eingehoben.

Gruppeneinteilung und Informationen:

  • Gruppe Traunsee: SV Gmunden, ASKÖ Ohlsdorf, Union Gschwandt, ATSV Rüstorf

  • Gruppe Almtal: SK Bad Wimsbach, Union Pettenbach, ASKÖ Vorchdorf, SV Scharnstein 

In der Vorrunde haben die Vereine Gschwandt, Rüstorf, Vorchdorf und Scharnstein zwei Heimspiele. Es gelten die normalen Regeln für Meisterschaft-, Cup- bzw. Vorbereitungsspiele. Der Cup ist mit dem OÖ Fußballverband abgestimmt und die Ergebnisse, Tabellen und Torschützen werden dann unter www.ofv.at /Datenservice - Cupbewerbe veröffentlicht. 

Alle aktuellen Infos zum Bewerb sind auf der Facebook-Seite des Traunsee-Almtal-Cup´s (tac.at) bzw. auf den Web- und Facebook-Seiten der teilnehmenden Vereine ersichtlich.

Drucken E-Mail