Askö Schachner Vorchdorf

Vorchdorf : Gschwandt

Logo Schachner Vorchdorf

Schachner Vorchdorf : GschwandtLogo Gschwandt

Samstag, 23.04.2016, 16:30 Uhr

Freundschaftliches Derby, bei dem es um sehr viel geht! 
banner btv 2
Machsponsor F. HochreiterMatchballsponsor Fa. AsamerMatchballsponsor RA Mayr StrasserMatchballsponsor Glaserei Karl Mayr

Matchsponsor Fa. HochreiterAm kommenden Samstag, 23. April 2016, steigt das traditionsreiche Laudachtal-Derby Askö Schachner Vorchdorf gegen Union Unis Gschwandt. Spielbeginn ist um 16:30 Uhr, das Reservespiel wird um 14:30 Uhr angepfiffen. Die Ausgangslage könnte unterschiedlicher nicht sein und garantiert daher ein umkämpftes, spannendes Match, bei dem es für beide Vereine um einiges geht. Das Hinrundenspiel in Gschwandt konnte das Askö-Team glatt mit 0:3 für sich entscheiden. Foto: Vorchdorf Trainer Ivo Sirocic, Kapitän Marco Kontschieder, Matchsponsor Ing. Manfred Hochreiter, Gschwandt-Kapitän Philipp Ahamer) >>Spielankünder>>

Gschwandt will rote Laterne abgeben, Vorchdorf an die Spitze!

Unsere Gäste liegen seit der 5. Runde am Tabellenende der Liga und kommen trotz aller Bemühungen im Frühjahr nicht vom Fleck. Trotz einer stark verbesserten Performance in der Rückrunde holte Gschwandt in 5 Frühjahrsrunden nur 4 Punkte (Sieg gegen UVB Juniors, 2:2-Remis gegen Pichl) und musste zuletzt eine bittere 1:2-Heimniederlage gegen 10 Frankenmarkter hinnehmen. Mit 39 erhaltenen Toren scheint die Defensive die Achillessehne der Gäste zu sein. So wie bei uns fehlen bei den Gschwandtner zwei Neuzugänge (Göschlberger und Zahariev) wegen Bänderverletzungen. Trotzdem werden die Jaschinksi-Schützlinge alles versuchen am Samstag zu punkten, denn ansonsten werden die Chancen, nach über 20 Jahren in der Bezirksliga dort auch weiterhin zu bleiben, immer geringer.

Schachner-Burschen wollen endlich Tore schießen!

Aufbauend auf die wirklich gute Leistung in Gunskirchen wollen unsere Burschen zu Hause auch die notwendigen Tore schießen, die bislang gefehlt haben. Auch wenn Stürmer Todor Vladimirov weiter nicht zur Verfügung steht, sollte dies gelingen, wenn wir wieder ähnlich zügig und druckreich nach vorne spielen wie letzte Woche. Entscheidend wird aber der Einsatz und der Wille sein, dieses Match für uns zu entscheiden.  Nur wer die Zweikämpfe gewinnt, kann auch dieses Derby gewinnen. Wir brauchen die drei Punkte, um weiterhin an Tabellenführer Viktoria Marchtrenk dran zu bleiben. In diesem Sinn ersuchen wir alle unsere Fans um stimmkräftige, positive Unterstützung während des ganzen Spieles!

Ehrenanstoß durch Matchsponsor Manfred Hochreiter!

Wir danken dem Autohaus Hochreiter aus Kirchham für das Matchsponsoring und freuen uns auf den Ehrenanstoß durch Ing. Manfred Hochreiter.  Im Autohaus Hochreiter gibt es die neuesten Modelle von Renault, Dacia und Toyota zu bestaunen und natürlich auch zu kaufen. Am Samstag sind in der Schachner-Arena einige Top-Modelle aus dem Hause Hochreiter zu besichtigen. Wir danken auch den drei Matchballsponsoren  Asamer Betonwerke, Glaserei Karl und Rechtsanwälte Dr. Horst Mayr und Mag. Harald Strasser sehr herzlich! 

Nach dem Spiel treffen sich alle Spieler, Fans und Besucher im Clubheim zur "Nachbesprechung"  bei kühlen Getränken und kulinarischen  Schmankerln!

Das „Spiel der Runde“ in der BTV Bezirksliga Süd: 

BTV  - „Der“ Sportberichterstatter in der Region! Via Satellit – Kabel und Internet (www.btv.cc) – jeden Montag neu! Die täglichen Sendezeiten von BTV Salzkammergut / Gmunden via Satellit sind: 05:00 Uhr  //  10:00 Uhr  //  15:00 Uhr  //  20:00 Uhr. Die Zusammenfassung dieses Spiels sehen Sie natürlich ab Montag im Programm von BTV Salzkammergut!

HAUPTSPONSOR

Juni 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
Sylvia's Hoarstubn